Ergebnisse 4er-Tisch Pro Tour Bad Marienberg 2016

Ergebnisse 4er-Tisch Pro Tour Bad Marienberg 2016

Pro Tour Auftakt in Bad Marienberg gelungen

DSC_1094Am vergangenen Wochenende sollte Bad Marienberg der erste Tourstopp der diesjährigen Pro Tour im Vierertisch sein. Vierertisch,eine Mischung aus Tennis und Tischtennis wird auf 4 zusammengestellten Tischtennistischen mit eigens dafür hergestellten Netzen gespielt. Und der Sport findet von Jahr zu Jahr immer mehr Anhänger und ist längst im Ausland angekommen. Seit nunmehr 12 Jahren veranstaltet die 4er Tisch GbR Turniere, die sich mittlerweile zu einer Turnierserie entwickelt haben. In Bad Marienberg kooperierten die 4er GbR und der TuS Weitefeld um eine top organisierte Veranstaltung gemeinsam auf die Beine zu stellen.
Die Zahlen sollten den Organisatoren recht geben. Ca. 120 Teilnehmer aus 6 Landesverbänden (u.a. Hessen und Bayern) kämpften an 2 Tagen in 7 Klassen DSC_0896auf 7 Tischen um Preise, Preisgeld, Pokale und Siege.Highlight war zweifelsfrei die A-klasse am Sonntag. Hier nahmen neben den erfahrenen 4er-Tisch Spielern des TUS Weitefeld auch weitere hochklassig agierende Spieler teil. So auch der in Szenekreisen bekannte Regionalligaspieler Thomas Pellny vom TTC Porz! Er drückte der Veranstaltung nicht nur mit seinem Namen sondern insbesondere mit seiner Spielweise und den Ergebnissen den Stempel auf! So besiegte er nacheinander die Weitefelder Thomas Becker, Nico Strasser und im Halbfinale Andreas Greb ziemlich überraschend klar mit 3:0. IDSC_0179m Finale wartete mit Yannick Schneider der “letzte” und an diesem Tag beste Weitefel der. Doch auch hier siegte Pellny nach attraktivem, spannenden und hochklassigen Endspiel mit 11:9 im 5. Satz. So trat der junge Kölner mit 1000 Weltranglistenpunkten und 150 € Siegprämie erschöpft aber zufrieden die Heimreise an. Der sympathische Spieler vom TTC Porz hat sein Kommen für weitere Turniere schon angekündigt und wird auch dort zum Favoritenkreis zählen. Apropos. Schon nächste Woche geht’s in Luxemburg mit dem Weltcup weiter bevor es dann über Umwege am 15.07.-17.07. in Altenkirchen bei der 4er-Tisch Weltmeisterschaft zum Showdown kommt.

 

 

Nachfolgend alle Platzierungen: